Begleitete 4 Tage Touren

Kurzurlaub und Motorradtour in Rumänien, geht das überhaupt? Romania Moto Adventure bietet genau das! Unsere Touren sind in erster Linie für lange Wochenenden oder Kurzurlaub gedacht. Hier finden Sie 4-Tages Touren mit dem Motorrad durch Rumänien. Damit meinen wir wirklich 4 Tage Motorradfahren. Grundsätzlich sind unsere Touren von Mittwoch bis Samstag organiesiert. Die Abfahrt is am ersten Tag (meistens Mittwoch) um 9:00 Uhr morgens von Romania Moto Adventure, die Rückkehr am vierten Tag (meistens Samstag) um 18:00 Uhr. Bitte planen Sie Ihre Ankunft, am besten am Abend vor der Tour und die Abfahrt / den Abflug am Tag danach. Beide Übernachtungen, vor und nach der Tour sind im Preis inbegriffen. 

  • Cheile Turzii - Motorradtour Transilvanien Rumänien

    Cheile Turzii

  • romania_moto_adventure_danubes_boilers

    Entlang der Donau

  • Cheile Dobrogei, Enisala in Rumänien

    Cheile Dobrogei, Enisala

  • romania_moto_adventure_transalpina

    Gebirgsstrasse Transalpina in Rumänien

  • Transfagarasan Rumänien

    Gebirgsstrasse Transfagaran in Rumänien

Wollen Sie immer über das neueste von uns informiert werden, dann hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail Adresse!

Alle Details zu den Touren


Wie sind die 4 Tages-Touren organisiert?

Wir fahren am ersten Tag der Tour (Start) um 09:00 Uhr von Bucharest los. Sie sollten am Abend davor ankommen oder am ersten Tag früh am morgen. Gefahren werden etwa 200 – 250 km pro Tag, so dass genügend Zeit auf der Strecke bleibt um an den interessantesten Stellen halt zu machen. Am letzten Tag kommen wir um 18:00 Uhr in Bukarest an, bitte buchen Sie Ihren Rückflug dementsprechend. Bei Abweichungen können wir sicherlich individuelle Anpassungen finden.

 

Was Sie mitbringen sollten?

Wir empfehlen Ihre komplette persönliche Motorradausrüstung mitzubringen. Insbesondere: Helm, Bekleidung, Handschuhe und Stiefel/Schuhe. Ihr Gepäck ist idealerweise in Softbags eingepackt, die ohne umpacken in den Topcase und die Seitenkoffer gestaut werden können. 

Buchen Sie Ihre Tour

Schreiben Sie uns an, welche Tour Sie Buchen möchten. Sobald wir bestätigen können, dass noch Plätze frei sind, sichern Sie Ihre Buchung mit 10% des Gesamtpreises. Die restliche Summe können Sie uns gerne bei Ankunft zahlen oder im Voraus per Karte oder Überweisung.

Buchen Sie Ihren Flug

Buchen Sie Ihren Flug am besten so, dass Sie an dem Abend vor der Tourbeginn ankommen. Der Abflug sollte am späten Abend des letzten Tages sein, oder am Tag danach. Sie finden günstige Flüge von fast allen deutschen Flughäfen, mit Linienfluggesellschaften: Lufhansa oder Tarom, sowie auch Low-Cost: WizzAir oder Ryanair

Was enthalten ist

Motorrad für 4 Tage:
BMW R1200GS oder F800GS je nach Paket
5 Übernachtungen, davon:
2 Übernachtungen in Bukarest
3 Übernachtung während der Tour
Alle Übernachtungen mit Frühstück
Alle Übernachtungen im 3 Sterne Hotel
Einzel- oder Doppelzimmer je nach Paket
Begleitperson auf Motorrad, deutschsprachig (ab 4 Teilnehmer)

Die nächste Tour mit freien Plätzen beginnt in:

Tourenpreise


  • Rider

  • 1.099
    • BMW F800GS
    • Doppelzimmer
  • Anmelden
  • Tourer

  • 1.199
    • BMW F800GS
    • Einzelzimmer
  • Anmelden
  • Traveller

  • 1.249
    • BMW R 1200 GS
    • Doppelzimmer
  • Anmelden
  • Adventurer

  • 1.349
    • BMW R 1200 GS
    • Einzelzimmer
  • Anmelden

Alle Touren beinhalten:

Übernachtungen:
– eine Übernachtung vor dem ersten Fahrttag in Bukarest
– drei Übernachtungen während der Tour
– eine Übernachtung nach dem letzten Fahrttag in Bukarest
– alle Übernachtungen mit Frühstück
– In einem Doppelzimmer werden zwei Teilnehmer untergebrach

Mietmotorrad:
– BMW F 800 GS oder R 1200 GS je nach Auswahl
– für alle Motorräder gilt Erstzulassung 2013 oder neuer
– inklusive Versicherung
– alle unsere Motorräder sind im Top Zustand mit nachweisbarer Wartung

Begleitperson:
– deutschsprachige Begleitperson auf Motorrad
– ab vier Teilnehmer pro Tour

Nicht enthalten:

Flug:
– Ihr Flug nach Bukarest

Verpflegung:
– Mittag- und Abendessen
– Getränke

Eintrittspreise
– bei den verschiedenen Sehenswürdigkeiten

Kraftstoff:
– Benzin für die gesamte Tour